Frauen diskutieren Kurse zur Weiterbildung am Rechner

Aktuelles

Wer sind wir, was bieten wir Ihnen?

Wir sind ein Beratungs- und Weiterbildungsinstitut für Frauen mit Sitz in Berlin-Tempelhof.

 

Wir führen seit vielen Jahren mit guten Ergebnissen Weiterbildungen für Frauen im kaufmännischen Bereich durch, die durch die Bundesagentur für Arbeit, JobCenter, die Deutsche Rentenversicherung und z.T. auch über das Land Berlin gefördert werden.

 

Unsere Beratungsstelle berät trägerunabhängig zu Beruf, Bildung und Beschäftigung und führt Workshops und Veranstaltungen durch. Diese Angebote werden durch das Land Berlin gefördert und sind deshalb kostenfrei. Wir arbeiten im Verbund mit den anderen Berliner Frauenweiterbildungsberatungsstellen in der FIONA Infoline zusammen. Die neue Broschüre "Lebensbegleitende Beratung zu Beruf, Bildung und Beschäftigung für Frauen in Berlin" stellt Ihnen unsere Arbeit vor.

 

Inpäd e. V. ist Beratungsstelle für die Ausstellung von Prämien- und Spargutscheinen an erwerbstätige, geringverdienende Männer und Frauen im Rahmen des Förderprogramms "Bildungsprämie".

 

 

Unsere aktuellen Kurse und Angebote:

Stellenausschreibung mobile Bildungsberatung für geflüchtete Frauen

 

 

Zum 01.11.2016 suchen wir für unsere mobile Bildungsberatung für geflüchtete Frauen eine/n Mitarbeiter/in.

 

Mehr dazu hier

..... Mittwoch, 28. September 2016

Büromanagement mit ECDL und Buchführung 20.10.2016

 

Frauen, die ihre Kenntnisse in EDV, Buchführung und Korrespondenz auffrischen, vertiefen und erweitern möchten, um ihre Chancen auf einen neuen Arbeitsplatz zu erhöhen.

 

Mehr dazu hier...

..... Dienstag, 20. September 2016

Büroassistentin mit Buchführung 26.10.2016

 

Für Frauen, die sich beruflich neu orientieren wollen und in Zukunft im kaufmännischen Bereich tätig sein möchten, z. B. im Büro einer kleinen Firma, in der Verwaltung, im Empfangsbereich, im Sekretariat, ....

 

Mehr dazu hier...

..... Dienstag, 20. September 2016

Kaufmännische Assistentin in kleinen und mittleren Unternehmen 21.11.2016

 

Eine berufsqualifizierende Fortbildung mit Praktikum für erwerbslose Frauen - auch Quereinsteigerinnen - für Berufstätigkeiten im kaufmännischen Bereich. Die Gruppengröße beträgt max. 16 Teilnehmerinnen.

 

Mehr dazu hier...

..... Dienstag, 20. September 2016

Büromanagement in der gesundheitlichen und sozialen Versorgung 13.02.2016

 

Eine Fortbildung für Rehabiltandinnen und erwerbslose Frauen aus Pflegeberufen.

 

Mehr dazu hier...

..... Dienstag, 20. September 2016

Assistentin für Empfang, Rezeption und Anmeldung 22.02.2017

Der Weiterbildungslehrgang richtet ich an Rehabilitandinnen die sich beruflich neu orientieren wollen und ihr zukünfiges Arbeitsfeld im Bereich Empfang, Rezeption und Anmeldung sehen. Die Gruppengröße beträgt max. 16 Teilnehmerinnen.

 

Mehr dazu hier...

..... Dienstag, 20. September 2016